SG 1927 MELBACH 

Preisträger der Sepp-Herberger-Urkunde 2022

Aktuelles

Treue-Bekenntnis zum Ausbilder: SGM freut sich über Neuzugänge!
Die Weichen für die Zukunft werden heute gestellt und so freuen wir uns über die Zusagen unserer A-Jugendspieler, die überwiegend von klein auf auf dem Melbacher Rasen trainiert und gespielt haben und in der kommenden Saison spielberechtigt für unsere Seniorenmannschaften sein werden!
Eine jahrelange, engagierte Jugendarbeit, die heutzutage von finanzkräftigen Vereinen auf niedriger Amateurebene leider immer häufiger auch im Wetteraukreis dreist mit Füßen getreten wird, liegt dieser sportlichen Entwicklung zugrunde und ist Basis für ein gesundes, für unser Vereinsleben!
Wir begrüßen Ben Gerlach, Matteo Anselm, Liam Schulz, Finn Kleberger, Ruben Wippert und die bereits Seniorenluft schnuppernden Patrick Stroba und Phil Perera ganz herzlich im Kreise der Senioren! Zudem freuen wir uns über Rückkehrer Felix Dielmann, der sofort spielberechtigt ist. 

  • Matteo Anselm, Ben Gerlach und Liam Schulz
  • Ruben Wippert und Patrick Stroba
  • Finn Kleberger
  • Phil Perera
  • Felix Dielmann



 ➡ Hier gehts zur 2. Mannschaft                                  

FTVSH-Fußball Camp vom 12.04. - 14.04.24


Spielgemeinschaft mit dem KSV Bingenheim:

Ein neues Kapitel beginnt 🔴⚪️🟢

Nach zwei vielversprechenden Jahren als Kooperationspartner bei der zweiten Mannschaft haben wir, die SG 1927 Melbach und der KSV 1928 Bingenheim, uns dazu entschieden, ab der kommenden Saison auch eine gemeinsame Erste Mannschaft zu stellen.
Der Prozess dazu startete bereits zum Jahreswechsel und konnte vor einigen Wochen abgeschlossen werden. Beide Vereine waren sich schnell einig, mit der Erweiterung des gemeinsamen Projektes gestärkt in die Zukunft gehen zu können. Das Trainerteam bilden unser bisheriger SGM-Coach, Marcus "Benno" Benedikt und mit Andreas Hammer ein Altbekannter des KSV. Benno wird sich dabei hauptverantwortlich um die 1. Mannschaft kümmern, Andi um die Zweite. Viel Erfolg euch beiden!
An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei Torben Uhl, der als Seniorenleiter über die beiden vergangenen Spielzeiten unsere gemeinsame 2. Mannschaft mit großem Engagement (mit)betreut hat und sich nunmehr gemeinsam mit den KSV-Kollegen um sämtliche Belange im gemeinsamen Spielbetrieb kümmern wird.
 
E-Mail
Karte
Instagram